KAMPFKUNST

WTKEMA WING TSUN & ESCRIMA

Das Training von Wing Tsun und Escrima findet jeden Mittwoch ab 20.00 Uhr im Center of Fitness (CoF) in Langerwehe statt.

Es umfasst die Anwendungen und Inhalte der Wing Tsun und Escrima Kampfkunst (WTDefense), d.h. wesentliche Aspekte von Selbstverteidigung und -behauptung, Psychologie, Taktik, Strategie und Verhaltenstraining einschließlich Theorie und Notwehrrecht.

Um WTDefense zu erlernen bedarf es keiner besonderen Vorkenntnisse oder sportlichen Konstitution. Einstieg und Teilnahme am Training sind daher jederzeit möglich. Wir halten jedoch ein Mindestalter von 16 Jahren (nach Einverständnis durch die Eltern) für notwendig.

Ein Probetraining kann jeden Mittwoch absolviert werden. Sprechen Sie uns einfach im CoF an.



Infos über den Lehrer:

Dai Sihing Stefan Müller     III. Lehrergrad WTKEMA Wing Tsun

Seit 1994 beschäftigt sich Dai Sihing Stefan Müller III. Lehrergrad WTKEMA Wing Tsun,

I. Technikergrad Escrima intensiv mit Wing Tsun & Escrima.

Im Jahr 2006 fing er an, Wing Tsun zu unterrichten. Vor - als auch nach dieser Zeit - blickte er über den sogenannten Tellerrand und betrieb nebenbei weitere Stile, wie z.B.

 

JuJutsu, Muay Thai (in Thailand) und Escrima Philippinischer Waffenkampf). Diese Eindrücke lässt er in das Wing Tsun mit einfließen, um dieses noch realistischer zu gestalten.  Am 26.09.2015 bekam Sihing Stefan Müller die Urkunde zum Dai Sihing von Sifu Guido Kämmerling überreicht. Somit hat Sihing Stefan Müller nach den Ausbildungsregularien der WTKEMA die Ausbilder Qualifikation als DAI SIHING erworben.

 

Dai Sihing Stefan Müller III. Lehrergrad
Dai Sihing Stefan Müller III. Lehrergrad

SHARE